Griechische und lateinische Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Tag der offenen Tür

Der letzte Tag der offenen Tür der Ludwig-Maximilians-Universität hat am Samstag, den 27.1.2018 stattgefunden.

Zwischen 9.00 Uhr und 16.00 Uhr hatten die Besucher die Möglichkeit, sich umfassend über die verschiedenen Studiengänge an der LMU zu informieren.

Auch die Abteilung für Griechische und Lateinische Philologie stellte sich vor.

Die Besucher*innen konnten Probevorlesungen der Gräzistik und der Latinistik besuchen und sich bei der Studienberatung über die Studiengänge Lehramt Latein, Bachelor Latinistik, Lehramt Griechisch, Bachelor Gräzistik sowie Latein oder Griechisch als Nebenfach informieren:

Probevorlesung Latein: "Aeneas antik und verjüngt: Die Metamorphosen von Vergils Aeneis in der Gegenwartskultur" von Prof. Dr. Janka

Probevorlesung Gräzistik: "Die Griechen und 'das Fremde': Ein traumatisches Treffen im Tempel in Theben" von Prof. Dr. Schwab

Probevorlesung Griechische Studien: „‘Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.‘ Deutsch-griechische kulturelle Begegnungen im 19. Jahrhundert.“ von Prof. Dr. Mitsou

Die Studienberatung zu den Studiengängen der Griechischen und Lateinischen Philologie fand von 10:00-13:00 Uhr in den Räumen der Mittellateinischen Bibliothek (Hauptgebäude Geschwister-Scholl-Platz 1, Raum M 003 - M 007) statt.


Allgemeine Informationen zum Lehramtsstudium erhielten die Besucher*innen bei den Veranstaltungen des Münchner Zentrum für Lehrerbildung.

Alle weiteren Informationen zum Tag der offenen Tür finden Sie auf der entsprechenden Seite des LMU-Webauftritts.