Griechische und lateinische Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vorträge

Ausgewählte Vorträge:

  • 01/2017: "Dinner with the Emperor: Texts and Stories, History and Theory", TU Dresden (Gastvortrag)
  • 10/2016: "Stimmen ohne Mikrophon. Training, Pflege und Stabilität der antiken Rednerstimme", Hauptvortrag Stuttgart, Akademie für gesprochenes Wort (Konferenz: 11. Internationale Stuttgarter Stimmtage)
  • 07/2016: "Strategien des Vergessens in der römischen Historiographie der Kaiserzeit", Abendvortrag LMU München (Konferenz: Volturnia)
  • 04/2016: „History and Literature: Rhetorical Techniques in Cassius Dio's Critical Descriptions of Roman Emperors", Universität Edinburgh, Schottland (Konferenz: Classical Association Conference)
  • 02/2016: „Tyrants and Their Buildings. Remembering and Forgetting Space in Roman Historiography", LMU München (Konferenz zu „The Semantics of Space in Greek and Roman Narrative")
  • 01/2016: „Historiographical Responses to Flavian Responses to Nero", Universität Amsterdam, Niederlande (Konferenz zu „Flavian Responses to Nero's Rome")
  • 10/2015: "Formen des kollektiven Vergessens in der Antike: Strategien der römischen Historiographie, Vergessen zu erzeugen", Universität Freiburg i.Br. (Tagung zum 70. Geburtstag von Hans-Joachim Gehrke)
  • 10/2015: „Die Stimme in der antiken Rhetorik”, Universität Marburg (Plenarvortrag bei der Jahreskonferenz der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung)
  • 07/2015: „Zur Rhetorik der Dekomposition: Tyrannen in der römischen Historiographie”, Universität Tübingen (Twentieth Biennial Conference of the International Society for the History of Rhetoric)
  • 02/2015: „exempla und species. Zur Rhetorik und Funktion von Beispielen in Suetons Flavierviten“, Universität des Saarlandes, Saarbrücken (Konferenz zu „Rhetorik, Tragik, Mimesis. Das Wahrheitsproblem in der nachklassischen Geschichtsschreibung“)
  • 11/2014: „La voix de l'orateur entre rhétorique et musique/The Voice of the Orator between Rhetoric and Music“, Universität Lille, Frankreich (Colloque „Les effets de la voix”)
  • 10/2014: „The Deconstruction of Imperial Representation in Cassius Dio’s Roman History”, Universität Odense, Dänemark (Konferenz zu „Cassius Dio - Greek Intellectual and Roman Politician”)
  • 09/2014: „Remembering and Forgetting in Roman Historiography: How Literary Mechanisms Create ‘Tyrants’”, University of Princeton, USA (Lunch Lecture)
  • 08/2014: „The Deconstruction of Imperial Representation in Roman Historiography”, Bordeaux, Frankreich (Konferenz der FIEC)
  • 05/2014: „docere und movere. Zum Verhältnis von Argument und Affekt in der antiken Rhetorik“, Universität Tübingen (Salzburg-Tübinger Rhetorikgespräche)
  • 01/2014: „Die Stimme in der antiken Rhetorik“, Universität Stuttgart (Gastvortrag)
  • 06/2013: „Stimmlich überzeugen. vox und φωνή in der antiken Rhetorik“, Universität Rostock (Gastvortrag)
  • 05/2013: „Affekt und Stimme in der antiken Rhetorik“, Universität Salzburg (Salzburg-Tübinger Rhetorikgespräche)
  • 09/2012: „Deconstructing Imperial Representation. Cassius Dio and Tacitus on Nero and Domitian“, University of California, Berkeley, USA (Gastvortrag)
  • 04/2012: „The Voice of the Orator in Ancient Rhetoric. Rhetorical Instructions and their Medical Background“, University College London, GB (Konferenz zu „Theatre of Justice. Aspects of Performance in Graeco-Roman Oratory and Rhetoric“)
  • 02/2012: „Nero und Domitian bei Cassius Dio“, Universität Freiburg (Konferenz zu „Mediale Diskurse der Herrscherrepräsentation im Vergleich)

Servicebereich