Griechische und lateinische Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vorträge

2017

  • 25.11.2017: Vortrag im Rahmen des 15. "Classics Colloquiums: Past and Present" (Organisation: EVROPAEUM) in Ravenna (Universität Bologna) mit dem Titel "What is Love? Amatory advice from the 1st and the 21st century"
  • 21.01.2017: Vortrag im Rahmen der Tagung: "Workshop zum 2000. Todestag Ovids. Neue Forschungen zu Ovid" an der Universität Hamburg mit dem Titel "Rollenspiele. Die komplexe Kommunikation in Ovids Ars amatoria"

2016

  • 16.12.2016: Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums "Verjüngte Antike in Moderne und Gegenwartskultur" an der LMU München mit dem Titel "Naso magister - Ovids 'unterrichtliche Kommunikation' in der Ars amatoria"
  • 08.07.2016: Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums "Verjüngte Antike in Moderne und Gegenwartskultur" an der LMU München mit dem Titel "Rollenspiele. Die komplexe Kommunikation in Ovids Ars amatoria"
  • 01.07.2016: Vortrag im Rahmen des 4. Treffens der Klassischen Philologen aus Bayern, Innsbruck und Salzburg am 1./2. Juli 2016 in München "Volturnia 2016" an der LMU München mit dem Titel "Rollenspiele. Die komplexe Kommunikation in Ovids Ars amatoria"
  • 29.01.2016: Vortrag im Rahmen des Projekts "Unitag für hochbegabte und besonders leistungsfähige Gymnasiastinnen und Gymnasiasten" an der LMU München mit dem Titel "Vom Ich zum Du. Liebeslehrer und -schüler in Ovids Ars Amatoria"

 

2015

  • 05.12.2015: Vortrag im Rahmen des Forschungsforums Didactica Classica IX: Thementag "Vergil und Ovid 2015 - Die ungleichen Augusteer" an der LMU München mit dem Titel "Rollenspiele. Das facettenreiche Ich in Ovids Ars Amatoria"

Servicebereich