Griechische und lateinische Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen

Publikationen

  • Artikel
    „Der Brief als Instrument philosophischer Erziehung in der Antike. Überlegungen zur Zeitlichkeit in Senecas Epistulae morales“, zusammen mit Wolfgang Kofler, in: Internationales Jahrbuch für Hermeneutik 11 (2012), hrsg. von Günter Figal, Tübingen 2012, 95-110.
  • Rezensionen und Tagungsberichte
    „The Cambridge Companion to Seneca“, hrsg. von Shadi Bartsch und Alessandro Schiesaro, Cambridge 2015, in: CW 109.2 (2016), 272-274.
  • Tagungsbericht zu „Horace and Seneca. Interactions, Intertexts, Interpretations“, Heidelberg, 27 – 29/07/2015, in: Bollettino di Studi Latini 45 (2015), 717-721.
  • Uwe Dietsche: „Strategie und Philosophie bei Seneca: Untersuchungen zur therapeutischen Technik in den Epistulae Morales“, Berlin/Boston 2014, in: BMCR.
    http://bmcr.brynmawr.edu/2015/2015-04-54.html
  • „Mobilität in den Kulturen der antiken Mittelmeerwelt“, hrsg. von Eckart Olshausen and Vera Sauer Stuttgart 2014, in: Anzeiger für die Altertumswissenschaft 67 (2014), 94-103 (zusammen mit D. Weidgenannt).

Vorträge (Auswahl)

  • „o tristes ineptias! Logic and argumentation in Seneca“, OIKOS conference in Nijmegen, 13 – 16/10/2016
  • „Gesundheit! Gruß- und Abschiedsformeln in Senecas Epistulae morales“, Darmstädter Diskussionen in Darmstadt, 22 – 24/09/2016
  • „Hello from the other side… Greeting and farewells in Seneca’s Epistulae morales“, Annual Meeting of Postgraduates in Ancient Literature in Oxford, 20 – 21/09/2016
  • „Gruß- und Abschiedsformeln in Senecas Epistulae morales“, Volturnia in München, 02/07/2016
  • „Drunken speech and torture: Maecenas in Sen. epist. 19.9“, Edinburgh Classics Postgraduate Seminar, Edinburgh, 28/04/2016
  • „A drunken windbag: Maecenas in Sen. epist. 19.9“, London Postgraduate Work in Progress Seminar, London, 13/11/2015
  • „Einführung“, Reisen in der Antike, Fachschaftstagung des Cusanuswerks in Bad Neuenahr-Ahrweiler, 22/10/2015
  • „Wer hat Angst vor…Nero? Zu Senecas Brief 14“, Latinistisches Forschungskolloquium, München, 16/12/2014
  • „Werkstattbericht: Ein Kommentar zum zweiten Buch der Epistulae morales“, Latinistisches Forschungskolloquium, München, 04/02/2014
  • „Herakles als Thema des archaischen Epos: Apollonios von Rhodos, Argonautika II, 752-814“, Metageitnia XXXIII in Innsbruck, 20/01/2012
  • „Die Zitate in Senecas Epistulae morales“, Metageitnia XXXII in Zürich, 22/01/2011

Tagungen

  • „Reisen in der Antike“, Fachschaftstagung des Cusanuswerks in Bad Neuenahr-Ahrweiler, gemeinsam mit Rebekka Schirner (Mainz) und David Weidgenannt (Frankfurt), 22 – 25/10/2015
    Das Tagungsprogramm sowie die Abstracts finden Sie unten in der Rubrik Downloads:

Downloads


Servicebereich