Griechische und lateinische Philologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Holzberg Niklas Prof. (i. R.) Dr.

Prof. (i. R.) Dr. Niklas Holzberg

Professor für Lateinische Philologie (i. R.)

Schwerpunkte: Augusteische Lyrik; Antiker Roman; Antike Fabel; Antikes Epigramm; Griechischer Humanismus in Deutschland; Hans Sachs

Kontakt


Website: Persönliche Seite

Sprechstunde:
Nach Vereinbarung

Informationen zu Prof. Dr. Niklas Holzberg sowie die aktuellsten Fassungen seiner Bibliographien zur griechischen und lateinischen Literatur sind ausschließlich auf seiner eigenen Homepage verfügbar.